Hans Retep Gedichte

Startseite

Geburtstagssprüche
Geburtstagsgedichte
Geburtstagsgedichte-Vortrag
Gedichte zum 18. Geburtstag
Geburtstagsgedichte Ringelnatz

Lustige Gedichte
Lustige Gedichte Ringelnatz
Schwarzer Humor

Freundschaftsgedichte
Freundschaftsgedichte Ringelnatz
Liebessprüche, Liebesgedichte
Liebesgedichte Ringelnatz
Liebesgedichte Wilhem Busch
Liebesgedichte Heine
Hochzeitsgedichte

Nikolausgedichte
Weihnachtsgedichte
Weihnachtsgedichte Ringelnatz
Gedichte Silvester, Neujahr

Ostergedichte
Muttertagsgedichte
Danke-Gedichte

Abschieds- und Trauergedichte
Abschiedsgedichte Ringelnatz
Gedichte Ruhestand
Gedichte übers Fernsehen
Gedichte-Themenmix
Grußkarten mit Gedichten

Andere Seiten
Kontakt

 

Etwas Eigenwerbung:

Gedichtbuch: Zum Reimen schön

Geburtstagskarten

Freundschaftsgedichte

Fünf kurze Freundschaftsgedichte, die vielleicht sogar noch als Freundschaftssprüche durchgehen, und einen Treueschwur habe ich hier zu bieten.

Die Freundschaftsgedichte Ich bin so froh ... und Du bist wie das Meer sind vielseitig verwendbar. Sie tauchen bei anderen Gedichten erneut auf. Hallo mein Freund ... ist ein freundschaftlicher Gruß aus der Ferne und das vierte Freundschaftsgedicht ist einfach unbezahlbar. Am Schluss wird's in aller Freundschaft martialisch.

Ich bin so froh ...

Ich bin so froh,
Dass ich dich habe
Und wünsche dir
Nicht nur zu diesem Tage
Gesundheit, Freude und viel Glück,
Vom Leben nur das beste Stück.

 

Du bist wie das Meer

Du bist wie das Meer für mich:
Mal kommst du mir näher,
mal weichst du zurück,
doch du bist immer da,
damit ich an deinem Strand
neue Kraft schöpfen kann

 

Hallo mein Freund ...

Hallo mein Freund,
Ich wollte nur kurz sagen,
Wie gut es tut,
Dich als Freund zu haben.
Deshalb von mir
Ein dickes Dankeschön
Ich hoffe, dass
Wir uns bald wiedersehn.

 


[Anzeige]

Als Freund bist du mir ...

Als Freund bist du mir
Mehr lieb und teuer
Als alle Dinge
Inkl. Mehrwertsteuer

 

Bis zum Schluss

Wenn du alles verloren,
Schau dich um,
Wer zum Freund dich erkoren

Wenn dich keiner mehr kennt,
Schau dich um,
Wer dein Freund sich noch nennt

Sollt ich nicht dabei sein,
Möchtest du so frei sein,
- mich zu erschlagen

 


[Anzeige]

 

Hinweis:
Beachten Sie bitte das Urheberrecht. Kopien der Texte im Internet sind wegen vieler schlechter Erfahrungen nicht mehr erwünscht. Gefällt Ihnen ein Gedicht, setzen Sie einen Link. Bei den Einleitungstexten sind die Gedichte mit direkten Sprungmarken zum jeweiligen Text versehen. Für Druckanfragen: .

Hans Retep Gedichte spiegelverkehrt