Hans Retep Gedichte

Startseite

Geburtstagssprüche
Geburtstagsgedichte
Geburtstagsgedichte-Vortrag
Gedichte zum 18. Geburtstag
Geburtstagsgedichte Ringelnatz

Lustige Gedichte
Lustige Gedichte Ringelnatz
Schwarzer Humor

Freundschaftsgedichte
Freundschaftsgedichte Ringelnatz
Liebessprüche, Liebesgedichte
Liebesgedichte Ringelnatz
Liebesgedichte Wilhem Busch
Liebesgedichte Heine
Hochzeitsgedichte

Nikolausgedichte
Weihnachtsgedichte
Weihnachtsgedichte Ringelnatz
Gedichte Silvester, Neujahr

Ostergedichte
Muttertagsgedichte
Danke-Gedichte

Abschieds- und Trauergedichte
Abschiedsgedichte Ringelnatz
Gedichte Ruhestand
Gedichte übers Fernsehen
Gedichte-Themenmix
Grußkarten mit Gedichten

Andere Seiten
Kontakt
Biographie

Biographie

Hans Retep wurde am 11.09.1956 in Herne geboren. Seine Eltern waren Hiltrud Retep (geb..Koslowski) und der Bergmann Hubert Retep. Kindheit und Jugend verbrachte er in seiner Geburtsstadt. Nach seinem Realschulabschluss begann er eine Ausbildung im benachbarten Wanne-Eickel in der Verwaltung des Bauunternehmens Holtkamp. Dort blieb er in der Personalabteilung bis zu seiner Frühverrentung im Jahr 2006 tätig.

Sein Interesse an Lyrik beschränkte sich lange Zeit auf das Lesen und gelegentliche Vortragen im Verwandtenkreis. Wobei er Dichter der eher komischen Lyrik bevorzugte, wie Wilhelm Busch, Joachim Ringelnatz, Erich Kästner oder den Wanne-Eickeler Fred Endrikat.

Erst im Jahr 2006 folgte er einem Aufruf der Website www.gedichte-fuer-alle-faelle.de und steuerte zunächst Geburtstagsgedichte bei, die bei Internetnutzern sehr gefragt, aber bei Dichtern äußerst unbeliebt sind.. Nachdem der erste Schritt getan war, weitete sich sein Themenspektrum sehr schnell aus. Er blieb jedoch zumeist der Dichtung mit Metrum und Reim treu.

Trotz seines späten Einstiegs als Dichter haben einige seiner Gedichte bereits „Karriere gemacht“. Sie sind im Schulunterricht behandelt, öffentlich vorgetragen, verfilmt oder vertont worden und erschienen in Lyrikanthologien. Inzwischen schreibt er exklusiv für die Website www.lyrikmond.de

Aufgrund seiner im Netz sehr gefragten Themen und der Tatsache, dass sowohl seine ursprüngliche Veröffentlichungsseite „Gedichte für alle Fälle“ als auch der Lyrikmond täglich mehrere tausend Besucher anlocken, dürfte Hans Retep einer der meistgelesenen und bekanntesten unbekannten Dichter in Deutschland sein.

 


[Anzeige]

Hans Retep Gedichte spiegelverkehrt